Feuer auf Holzbrücke Olten sorgt für bange Momente

Kurz vor Mittag brach auf der historischen Oltner Holzbrücke ein Feuer aus. Die Feuerwehr hatte beim Löschen Mühe. Der starke Wind fachte Glutnester immer wieder neu an. Verletzte gab es keine, über den Schaden an der Brücke liegen noch keine Informationen vor, auch nicht zur Brandursache.

Die Feuerwehr in Olten hatte beim Löschen der alten Holzbrücke Mühe mit dem starken Wind.
Bildlegende: Die Feuerwehr in Olten hatte beim Löschen der alten Holzbrücke Mühe mit dem starken Wind. Bähram Alagheband/SRF

Weitere Themen der Sendung:

  • «Behindert» oder «beeinträchtigt»? «Auffällig» oder «gestört»? In der Debatte zur integrativen Schule im Solothurner Kantonsrat ging es v.a. um Worte.
  • Neuer Besucherrekord im Stapferhaus Lenzburg. Die Heimat-Ausstellung lockte viel Publikum an.
  • Nach über 20 Jahren lässt sich Erika Wunderlin als Aargauer Kantonstierärztin frühpensionieren. Sie hat viel erlebt.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Christiane Büchli