Feuerwerker in Oensingen litten unter dem Wetter

Nur ein kleiner Teil des grossen Feuerwerk-Wettkampfs in Oensingen war am Samstag zu sehen. Der grösste Teil verschwand im Nebel und im Rauch der Detonationen. Es war nämlich total windstill. Viele Zuschauer zogen enttäuscht ab. Und auch die Helfer sahen sich um ein Jahr Vorbereitungen gebracht.

Feuerwerk im Nebel
Bildlegende: Das Oensinger Feuerwerk verschwand im Nebel und Rauch. SDA

Weiter in der Sendung:

  • Rickenbach: Warum hier die Bevölkerung 2917 sprunghaft zugenommen hat
  • Svizra27: Das Landesausstellungs-Projekt aus dem Aargau hat keine Angst vor der Konkurrenz
  • Eishockey: Warum Stürmer Diego Schwarzenbach momentan auf Inlines unterwegs ist
  • Martina Strähl: Die Läuferin ist so schnell wie nie. Weil sie sich weniger stresst?