Flüssiges Salz gegen glattes Eis in der Nordwestschweiz

Auf den Autobahnen der Nordwestschweiz wird das Salz nicht mehr nur gestreut. Das Salz wird neu auch gespritzt, als Salzsole. Und das präventiv, man will verhindern, dass überhaupt Glatteis entsteht. Und man hofft, dass sich der Schnee künftig leichter wegräumen lässt

Das Salz wird mit diesem Fahrzeug neu verspritzt
Bildlegende: Das Salz wird mit diesem Fahrzeug neu verspritzt zvg

Weitere Themen:

  • 100'000 Besucherinnen und Besucher am Christchindli-Märt in Bremgarten
  • Paul Walker-Gedenkfahrt in Wohlen musste abgesagt werden, weil viel zu viele Autofans kamen.

Moderation: Alex Moser