«Förster, geh zurück in den Wald!»

Die Solothurner Forstbetriebe freuen sich: Erstmals seit Jahren schreiben sie wieder schwarze Zahlen, vor allem dank den Dienstleistungen ausserhalb der Wälder. Das sehen die Solothurner Gärtner nicht gern. «Die Förster dringen in private Gärten ein», kritisiert der Vize-Verbandspräsident.

Auch Gärtner können Bäume schneiden
Bildlegende: Bäume schneiden können auch die Gärtner Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Brittnau: Post überfallen - Räuber verhaftet
  • Brugg: Polizeihund Kiro spürt Einbrecher in Gebüsch auf
  • Martina Strähl verzichtet auf WM-Marathon

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Wilma Hahn