Freispruch für Lehrer nach Tod eines Schülers

Auf einer Schulreise im Fricktal vor 4 Jahren war ein Schüler eine Böschung hinuntergestürzt und gestorben. Die beiden verantwortlichen Lehrer standen heute vor dem Bezirksgericht Laufenburg.

Schild Bezirksgericht
Bildlegende: Das Bezirksgericht in Laufenburg hat die beiden Lehrer frei gesprochen. SRF

Weitere Themen:

  • Kosmetika aus Buchs für Indien: Mibelle zieht eine positive Bilanz.
  • KVA Buchs könnte doppelt so viel Abfall verbrennen und damit auch den Abfall der KVA Turgi übernehmen.
  • Nach langen Bauarbeiten gibt es in der "Aargauer" SAC-Hütte in Andermatt mehr Komfort.

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Bruno von Däniken