Freiwilliger Abstieg: Hockey-Verein beginnt ganz von vorne

Der EHC Zuchwil Regio wird die nächste Saison in der vierten Liga bestreiten. Grund dafür ist eine Neuorganisation der ersten Liga, welche dem Klub nicht passt. 1-Liga-Meister Zuchwil müsste neu gegen entferntere Clubs spielen, in der Gruppe Ost. Die bisherige Gruppe von Zuchwil wird aufgelöst.

Der EHC Zuchwil Region muss neue Spieler suchen. 99 Prozent der Bisherigen springen ab.
Bildlegende: Der EHC Zuchwil Region muss neue Spieler suchen. 99 Prozent der Bisherigen springen ab. Colourbox

Weitere Themen in der Sendung:

  • Curling: Die beiden Skip Tirinzoni und Pätz, die jahrelangen Rivalinnen von zwei Aargauer Teams, verbünden sich.
  • Zullwil wird zwangsverwaltet, der Sachwalter soll am Mitte Mai zum Einsatz kommen
  • Kulturverein Granges Mélanges in Grenchen feiert Jubiläum
  • Pferdezucht heute und früher? Zu Besuch bei der Pferdezuchtgenossenschaft Falkenstein in Mümmliswil

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Stefan Brand