Gegenwind für Windkraft im Kanton Solothurn

Gegen den Richtplan zum Thema Windenergie im Kanton Solothurn sind Dutzende von Einwendungen eingegangen.

Weitere Themen:

  • Rekurse gegen die Entscheide des Bundes über Radio- und Fernsehrkonzessionen im Aargau
  • Podiumsdiskussion der Aargauer RegierungsratskandidatInnen

Beiträge

  • Widerstand gegen Windkraftpläne im Kanton Solothurn

    Über 80 Organisationen, Gemeinden und Privatleute haben sich gegen die Pläne zur Windkraft im Kanton Solothurn gewandt. Die Frist für Einwendungen ist abgelaufen, nun muss sich die Regierung mit den Antworten befassen.

    Eric Send

  • Radio Aargovia erhält neue Konzession

    Der Aargauer Privatsender Radio Argovia kann weitersenden, er hat eine neue Konzession erhalten. Nicht berücksichtigt wurde dagegen der Zürcher Radiomann Roger Schawinski, der ebenfalls eine Radiokonzession für den Aargau anstrebte.

    Andreas Capaul

  • Das Wahlpodium

    In Lenzburg stellten sich die Kandidatinnen und Kandidaten am 30. Oktober den Fragen von Publikum und Medienschaffenden. Eine Zusammenfassung der zweistündigen Diskussion.

    Die Podiumsteilnehmer v.l.: Peter C. Beyeler (FDP), Roland Brogli (CVP), Rainer Huber (CVP), Doris Fischer-Taeschler (FDP), Alex Hürzeler (SVP), Susanne Hochuli (Grüne), Luzi Stamm (SVP), Urs Hofmann (SP)

    Alex Moser

Moderation: Remo Vitelli, Redaktion: Barbara Mathys