Geld-Ausstellung im Stapferhaus ohne finanzielles Debakel

Zahlen, was man will: Die Ausstellung «Geld» im Stapferhaus Lenzburg überlässt den Eintrittspreis den Besucherinnen und Besuchern. Kurz vor Ende der Ausstellung zeigt die Bianz: Auch ohne Kontrolle bezahlten die Besucher nicht viel weniger als der Eintritt normalerweise kostet.

Mann badet in Geld
Bildlegende: Spendable Zürcher, knausrige Aargauer: Die Ausstellung im Stapferhaus schliess finanziell trotzdem gut. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Neue Nacht-Spitex im Kanton Solothurn. Welche Erfahrungen machte man im Aargau damit?
  • Brand in Zuchwiler Mehrfamilienhaus: Einwohner evakuiert, Mann verletzt.

Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Christiane Büchli