Gemeindeversammlung Suhr gegen Fusionspläne mit Aarau

Der Einwohnerrat Aarau gab im November grünes Licht für die Ausarbeitung von Fusionsplänen. Nun folgt ein Dämpfer für die Fusion von Aarau mit 4 Nachbargemeinden. Die grösste der möglichen Partnergemeinden, Suhr, sagt Nein zum Leitbild. Der Entscheid war sehr knapp. Das Referendum ist angekündigt.

Die Gemeindeversammlung Suhr möchte keine Fusion mit Aarau angehen. Sie sagt nein zur 1. Phase des Projekts.
Bildlegende: Die Gemeindeversammlung Suhr möchte keine Fusion mit Aarau angehen. Sie sagt nein zur 1. Phase des Projekts. Colourbox

Weitere Themen in der Sendung:

  • Kanton Aargau muss auf einmal 500 Betten suchen für Asylsuchende, bisherige Unterkünfte schliessen praktisch gleichzeitig.
  • Der entführte Solothurner Bub wurde diesen Sommer in einer Düsseldorfer Wohnung 15 Mal schwer sexuell missbraucht, das zeigt die Anklageschrift.
  • Rothrist erhöht den Steuerfuss, von 105 auf 110 Prozent.
  • Sisseln will die Elektra nicht an die AEW Energie AG verkaufen.