Grenchen: Sogar die SP will jetzt die Personalsteuer erhöhen

Eine fünfmal höhere Kopfsteuer als heute schlägt der Gemeinderat dem Volk vor. Das würde 1 Million Franken Mehreinnahmen bringen und die angespannte Finanzlage ein wenig entspannen, so der Rat. Auch dir Ratslinke trägt die Steuererhöhung nun mit.

Hunderternoten.
Bildlegende: Bildlegende: 100 Franken sollen alle Grenchnerin und Grenchner jährlich bezahlen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Gipf-Oberfrick: 18 Jahre Gefängnis wegen Mord an Ehefrau.
  • Deitingen: Mehr Nutzen als Kosten mit Bundes-Asylzentrum, findet Regierung.
  • Aargau: Arbeitgeber und -nehmer weibeln für spätere Lehrstellen-Vergabe.

Moderation: Bruno von Däniken