Grüne Aargau sind enttäuscht: Kanton will kein Endlagerverbot

Der Regierungsrat will kein Gesetz, das den Bau von Atomendlagern verbietet. Die Grünen Aargau zeigen sich enttäuscht.

Weitere Themen:

  • Dorfknatsch in Birmenstorf wegen Oberstufe 
  • Freitagsgast ist der Soul Sänger Seven alias Jan Dettwyler aus Wohlen

Beiträge

  • Sänger Seven auf dem Spung zu einer grossen Karriere

    Jan Dettwyler aus Wohlen, besser bekannt unter dem Künstlernamen Seven, präsentiert sein fünftes Album «Like a Rocket». Mit diesem Album ist Seven bereit für den Karrierensprung ins Ausland.

    Im übrigen ist der 30-jährige Künstler ein absoluter Familienmensch, den es immer wieder zurück in seine Heimat zieht, ins Freiamt.

    Andreas Capaul

  • Birmensdorf im Abstimmungskampf um Oberstufe

    Eigentlich geht es nur um 300000 Franken für die Planung eines neuen Schulhauses. Doch tatsächlich geht es um viel mehr in Birmensdorf: Nämlich um den Grundsatzentscheid, ob man die Oberstufe der Schule im Dorf haben will oder nicht.

    An dieser Frage scheiden sich die Geister und sie manifestieren sich in einem harten Abstimmungskampf. Anonyme Flugblätter kursieren, die Schulpflege mischt sich ein und ein Leserbrief jagt den nächsten.

    Remo Vitelli

  • Wirtschaftskrise nimmt zu – Arbeitsplätze nehmen ab

    Die Wirtschaftskrise wird realer, Unternehmen melden nicht nur immer häufiger Kurzarbeit, sondern auch Entlassungen. So zum Beispiel die Joseph Meyer AG in Rheinfelden und die RCT aus Balsthal.

    Es sind Zulieferbetrieb für die Industrie im Ausland und diese Branche leidet besonders stark unter der Rezession. Aber es gibt auch Lichtblicke.

    Dominik Meier

Moderation: Christian Salzmann, Redaktion: Stefan Ulrich