Grundbuchabgaben im Aargau: Der Abstimmungskampf ist eröffnet

Am 5. Juni entscheidet das Aargauer Stimmvolk über eine Senkung der sogenannten Grundbuchabgaben. Der Abstimmungskampf wurde am Dienstag eröffnet, für Aargauer Verhältnisse relativ früh. Denn es geht um viel Geld und eine Grundsatzfrage.

Grundbuchabgaben im Aargau: Der Abstimmungskampf ist eröffnet
Bildlegende: Grundbuchabgaben im Aargau: Der Abstimmungskampf ist eröffnet Colourbox (Symbolbild)

Weiter in der Sendung

  • Reaktionen zum Wachstum der FHNW
  • Was macht eigentlich Urs Lehmann, ehemaliger Aargauer Skiprofi?

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Mario Gutknecht