Heisser Schlagabtausch mit Unterhaltungswert

Mal ernst, mal unterhaltsam - mal pointiert, mal überpointiert: Die Podiumsdiskussion der Solothurner Ständeratskandidaten Pirmin Bischof, Marianne Meister, Walter Wobmann und Roberto Zanetti war sehr abwechslungsreich für die rund 200 Besucher. Im Zentrum stand das Thema Asyl.

Roberto Zanetti (von links), Marianne Meister, Moderator Marco Jaggi, Walter Wobmann und Pirmin Bischof im Gespräch.
Bildlegende: Roberto Zanetti (von links), Marianne Meister, Moderator Marco Jaggi, Walter Wobmann und Pirmin Bischof im Gespräch. Solothurner Zeitung

Weitere Themen der Sendung:

  • Der Kanton Aargau möchte Baubewilligungsverfahren zügiger machen.
  • Der Aargauer Staatsschreiber tritt zurück und wechselt als Direktor zu Avenir Suisse.
  • Die Zukunft der KVA Oftringen scheint gesichert.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Stefan Ulrich