Hightechzentrum Aargau zieht nach einem Jahr positive Bilanz

Das Hightechzentrum Aargau in Brugg fokussiert auf Nano- und Energietechnologie. Diese zwei Schwerpunkte haben Regierung und Parlament festgelegt. Momentan zeigt eine Wanderausstellung in Brugg Chancen und Risiken der Nanotechnologie. Das Hightechzentrum ist zufrieden mit dem ersten Jahr.

«Wir sind auf Kurs», sagt Martin Bopp, Geschäftsführer des Hightech Zentrums Aargau.
Bildlegende: «Wir sind auf Kurs», sagt Martin Bopp, Geschäftsführer des Hightech Zentrums Aargau. SRF

Weitere Themen:

  • Lehrer-Boom an der Pädagogischen Hochschule Brugg-Windisch. Trotzdem wird es weiter Lehrermangel geben.
  • Ausflugstipp: Wochenmarkt Lenzburg.

Moderation: Barbara Mathys