Hilfe per Video: Wenn Arzt und Patient sich nicht verstehen

Video-Dolmetschen heisst die Idee, die das Kantonsspital Olten seit einem Jahr macht. Geboren ist sie aus der Not, dass immer mehr fremdsprachige Patienten in Spitälern in der Region behandelt werden. Oft ist das Vermitteln der Diagnose nicht ganz einfach, Dolmetschter nicht sofort zur Hand.

Wenn Arzt und Patient eine andere Muttersprache sprechen, ist es nicht immer einfach.
Bildlegende: Wenn Arzt und Patient eine andere Muttersprache sprechen, ist es nicht immer einfach. Keystone

Weitere Themen in der Sendung:

  • Gemeinde Mellingen erhöht Steuerfuss um 8 Prozentpunkte
  • Curling, Halbfinal: Nach dem Männerteam erreicht nun auch das Schweizer Frauenteam um Skip Silvana Tirinzoni die Halbfinals an der EM

Moderation: Bruno von Däniken, Redaktion: Stefan Brand