Hirschthaler exportiert Wasserwirbelkraftwerke nach Indien

Ein Joint Venture-Unternehmen mit Schweizer Beteiligung kann in den nächsten fünf bis zehn Jahren in Indien rund 1000 Wasserwirbelkraftwerke bauen. Der Wert des Auftrags beläuft sich auf bis zu 100 Millionen Franken. Eine Pilotanlage dazu steht im Aargau.

Blick in den Saal, der voll mit Gläsern aller Art ist.
Bildlegende: Der grosse «Salle Mont Blanc» ist im Moment das Gläserdepot. SRF

Weitere Themen in der Sendung:

  • Die Bielerseeschifffahrt hatte auf der Aare im letzten Jahr deutlich weniger Passagiere als im Jahr zuvor.
  • Auf dem Solothurner Hausberg Weissenstein sind die neuen Pächter im Schlussspurt für einen Neustart im Mai.

Moderation: Bähram Alagheband