Hitze macht den Kirschen zu schaffen

Es sah lange nach einer Rekord-Ernte aus. Doch daraus wird nichts. Die Hitze und Gewitter haben den Kirschen in den Kantonen Aargau und Solothurn zugesetzt. Trotzdem sind die Bauern zufrieden. Die Ernte ist in diesem Jahr gut wenn auch kein Rekord.

Gute aber keine Rekord-Ernte in den Kantonen Aargau und Solothurn.
Bildlegende: Person misst die Grösse von Kirschen mit Schablone Keystone

Weitere Themen:

  • Siegfried auf dem Weg zur teilweisen BASF-Übernahme
  • Igel in verbotener Tellerfalle in Muri gefangen
  • 25 Jahre Städtepartnerschaft von Solothurn mit Krakau

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Barbara Mathys