Hochwassersituation spitzt sich im Aargau zu

Die Reuss führt im Augenblick mehr Wasser als erwartet. In Windisch bereitet man sich deshalb auf das Hochwasser vor. Die mobilen Sperren werden in Unterwindisch montiert. Ein weiteres Sorgenkind könnte der Rhein werden. Hier ist entscheidend, wie viel Wasser aus der Ostschweiz kommt.

Auch die Suhre bei Aarau führt viel Wasser.
Bildlegende: Fluss Suhre bei Aarau SRF

Weitere Themen:

  • Aareschifffahrt bereits schon wieder eingestellt
  • Swatch leidet unter Brand bei Eta-Uhrenfabrik
  • Mann erleidet in Grenchen schwere Brandverletzungen

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Bähram Alagheband