Hunderte nehmen Abschied von Roland Brogli

Nach seinem überraschenden Tod ist der ehemalige Aargauer Finanzdirektor am Freitag beigesetzt worden. Über 500 Menschen nahmen an Broglis Wohnort Zeiningen Abschied. In einer Rede würdigte Regierungsrat Markus Dieth den Verstorbenen als «Kämpfer für das Wohl der Allgemeinheit».

Der Aargau nimmt Abschied von Roland Brogli
Bildlegende: Alt Regierungsrat Roland Brogli am Freitag beigesetzt. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Enttäuschung in Baden, nachdem die Stadtregierung die Subventionen fürs Kulturlokal Nordportal gestrichen hat.
  • Auf den Millimeter genau: Impressionen von den Schweizermeisterschaften im Helikopter-Präzisionsfliegen in Grenchen.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Barbara Meyer