Immer weniger, aber grössere Bauernhöfe im Aargau

Jahr für Jahr verschwinden im Aargau Bauernhöfe. Die Höfe, die bleiben, werden dafür immer grösser. Diese Entwicklung lässt sich erklären, sie ist aber umstritten. Ebenso die möglichen Rezepte dagegen.

Für die Bewirtschaftung der immer grösseren Bauernbetriebe im Aargau sind auch immer mehr und grössere Maschinen nötig.
Bildlegende: Für die Bewirtschaftung der immer grösseren Bauernbetriebe im Aargau sind auch immer mehr und grössere Maschinen nötig. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Solothurner Privatklinik kämpft gegen den Kanton Solothurn.
  • Die Kantone Aargau und Solothurn gehören zu den am stärksten zersiedelten der Schweiz. Der Experte erklärt weshalb.

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Stefan Ulrich