Jonas Fricker gibt grünes Parteipräsidium ab

Der Präsident der Aargauer Grünen, Jonas Fricker, will aus beruflichen Gründen sein Amt abgeben, bleibt aber Mitglied des Grossen Rats. Ueber Frickers Nachfolge an der Parteispitze entscheidet eine Vollversammlung Ende August.

Weiter in der Sendung:

  • Die Aargauer Kantonspolizei sagt den Tuning-Treffen auf der Autobahnraststätte Würenlos den Kampf an. Hier führen jeweils junge Männer ihre 'aufgemotzten' Autos vor und vollführen dabei gefährliche Manöver. Am Wochenende verhängte die Polizei 100 Bussen und 50 Wegweisungen.
  • Tagestipp: Das Regionaljournal empfiehlt einen Ausflug auf den 'Roggen', den Hausberg von Oensingen. Im Solothurner Jura lassen sich noch Märchenwälder entdecken.

Beiträge

Redaktion: Remi Bütler