Kaiserstuhl: Laxdal-Theater schliesst Ende 2016

Katerina Laxdal und ihr Mann Tyko Strassen haben den Mietvertrag mit der Genossenschaft Amtshaus gekündigt. Die Belastung für den Betrieb sei zu gross geworden, heisst es. Hintergrund ist eine verwirrliche Geschichte um die (vermeintliche) US-Staatsbürgerschaft von Theaterleiter Tyko Strassen.

Laxdal-Theater
Bildlegende: Laxdal-Theater

Weiter in der Sendung:

  • Die ABB spart – Auswikungen sind unklar
  • Biberstein: Neuer Pächter für die «Juraweid»
  • Aargau: Kampf gegen den Laubholzbockkäfer
  • Herbstserie: Das von Kurden geführte «Türkenlädeli» in Brugg

Autor/in: Stefan Ulrich, Moderation: Mario Gutknecht, Redaktion: Wilma Hahn