Kanton Aargau macht Druck bei Kehrichtsackgebühr

Die Aargauer Gemeinden Arni, Islisberg und Oberwil-Lieli haben keine verursachergerechten Abfallgebühren, sie kennen die Kehrichtsackgebühr nicht. Diese ist aber gesetzlich vorgeschrieben, der Kanton macht jetzt Druck für neue Reglemente.

Weiter in der Sendung:

  • Ausgleichskasse des Kantons Solothurn ist überlastet
  • Wettingen: Steuerfuss geht nur auf 92 Prozent hoch
  • Herbstserie «Von Mensch zu Mensch»: Vom Ingenieur zum Maler

Moderation: Stefan Ulrich