Kanton Aargau überprüft seine Lohnsysteme

Ein Lohnsystem für die Verwaltung, eines für die Lehrer: So ist es im Aargau. Die Lehrerinnen verdienen 10 Prozent weniger. Das sei nicht Diskriminierung, sondern Folge der unterschiedlichen Systeme, hat das Bundesgericht entschieden. Der Kanton will die Löhne nun überprüfen. Eine schwierige Sache.

Schwarze Wandtafel mit Kreideschrift
Bildlegende: Der Aargau will seine Lohnsysteme überprüfen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Ypsomed: Wichtiger Kunde weg, Chance für das Unternehmen
  • Bottenwil: Das Militär kann einen Hang sichern
  • Deitingen: Einsprachen gegen Nutzungsplanung Schachen
  • Zofingen: Die Aufräumarbeiten werden noch lange dauern
  • Gipf-Oberfrick: Der Wurstsalat-Weltmeister zeigt sein Können

Moderation: Bruno von Däniken