Kanton schliesst letzte unterirdische Asylunterkunft

Die Asylunterkunft unter dem Kantonsspital Aarau geht per Ende Juni zu. Damit löst der Aargau die letzte von insgesamt vier unterirdischen Unterkünften im Kanton auf.

Kanton schliesst letzte unterirdische Asylunterkunft
Bildlegende: Kanton schliesst letzte unterirdische Asylunterkunft SRF

Weiter in der Sendung

  • Testplanung für Kasernenareal Aarau gestartet
  • FDP Aargau stellt sich bei Energiestrategie gegen Mutterpartei

Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Stefan Ulrich