Kanton Solothurn soll 2009 noch mehr sparen

Der Kanton Solothurn rechnet im Budget 2009 mit einem Ertragsüberschuss. Dieser soll von ursprünglich 55 Millionen Franken, die die Regierung vorsah, gar auf 60 Millionen steigen. Dies verlangt die Finanzkommission des Kantonsrats.

Weiter in der Sendung:

  • Die Sesselbahn auf den Weissenstein wird derzeit, wie jeden Spätherbst, revidiert. Nicht ganz sicher ist allerdings, ob sie wie geplant am 13. Dezember wieder den Betrieb aufnimmt.
  • Das im September abgebrannte Restaurant 'Dampfhammer' in Olten, die ehemalige SBB-Kantine, wird ab heute abgebrochen. Ein Wiederaufbau lohnt sich gemäss SBB nicht.

Moderation: Christine Ruf, Redaktion: Remo Vitelli