Kanton Solothurn will Vorlehre für Flüchtlinge einführen

Solothurn setzt nebst Intensiv-Sprachkursen und einem Schulversuch neu auch auf den Einstieg ins Berufsleben.

Dank der Integrationsvorlehre will der Kanton Solothurn neu Flüchtlinge in die Arbeitswelt integrieren.
Bildlegende: Dank der Integrationsvorlehre will der Kanton Solothurn neu Flüchtlinge in die Arbeitswelt integrieren. Keystone

Weitere Themen:

  • Wie soll Rheinfelden wachsen? Die Gemeindeversammlung spricht Kredit für neues Konzept.
  • Der Aarauer Maienzug wird grösser und jugendlicher.

Moderation: Barbara Mathys