Kantonsrat gibt Bekenntnis zur Umfahrung Klus

Die Solothurner SP wollte die Umfahrung Klus im Kantonsrat aus dem Legislaturprogramm der Regierung streichen. Für den Solothurner Regierungsrat ist der Bau der Umfahrung Klus ein erklärters Ziel. Und das bleibt es auch. Der Angriff der SP auf die Umfahrung blieb im Kantonsrat chancenlos.

Bildlegende: zvg Kanton Solothurn

Weiter in der Sendung:

  • Ohne Hochhäuser, kein neues Stadion in Aarau: Alle Beteiligten einigen sich auf Plan B.
  • Parteipolitische Bevormundung in Solothurn? Grüne und SVP fühlen sich ausgegrenzt.

Moderation: Christiane Büchli, Redaktion: Stefan Brandt