Kantonsrat Solothurn: Bildungskommission hat genug von Checks

Bei den Checks in der Volksschule solle man genau hinschauen und wenn möglich kürzen – das ist die Meinung der Bildungskommission des Kantonsrates. Ihr sind vor allem der Check P3 und der Check S3 ein Dorn im Auge. Sie unterstützt einen Vorstoss aus den Reihen der SVP, der die Checks kippen will.

Ein Kind schreibt auf Papier.
Bildlegende: Gibt es zu viele Checks in den Schulen des Kantons Solothurn? Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kantonsspital Baden verdient genug, um sich zu modernisieren
  • Der Stromversorger Eniwa mit mehr Umsatz, aber weniger Gewinn
  • Raubüberfall auf die Raiffeisen-Bank Dulliken