Kantonsrat Solothurn schafft 10. Schuljahr ab

Es sei ein Auslaufmodell, man brauche es nicht mehr, das 10. Schuljahr im Kanton Solothurn. So hat die Mehrheit des Solothurner Kantonsrates argumentiert am Mittwoch und das Brückenjahr abgeschafft.

Schüler im 10. Schuljahr.
Bildlegende: Schüler im 10. Schuljahr. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kanton SO: Pauschalbesteuerung bleibt
  • Cupspiel Aarau vs. GC auf der Kippe wegen Wetter
  • Aargau: Pflege-Pilotprojekt läuft gut
  • Härkingen: Stau wegen Unfall
  • Welschenrohr: Steuersünder sollen an Pranger
  • Brugg: Geht Stadtrat vor Gericht wegen Asylunterkunft?

Moderation: matb