Kölliker Spittel wird verkauft - oder doch nicht?

Mit einer hauchdünnen Mehrheit von 471 gegen 470 Stimmen hat Kölliken in einer Urnenabstimmung den Verkauf des ehemaligen Armenhauses (Spittel) beschlossen. Die Gegner des Verkaufs und Befürworter eines Abbruchs wollen Beschwerde einreichen.

Weitere Themen:

  • Gewitter in den Kantonen Aargau und Solothurn füllen Keller.
  • Solothurner Landwirtschaftspreis für Stutenmilch, Bio-Obstbaumzucht und Maisfeld-Hotel.

Moderation: Christine Ruf