Kritik an der Fachhochschule: «Uni light ist überflüssig»

Deutliche Worte des Solothurner Bildungsdirektors Remo Ankli: Er macht sich Sorgen über die Ausrichtung der Fachhochschule. Immer mehr Dozierende hätten einen Uni-Abschluss. Ein Zeichen dafür, dass die FHNW zu einer «Uni light» wird? Nun soll ein kritischer Vorstoss der FDP erheblich erklärt werden.

Campus FHNW in Olten
Bildlegende: Die FHNW biete zu viele Master-Studiengänge, kritisiert die FDP. Und erhält zum Teil Recht. SRF

Weitere Themen:

  • Aargauer Finanzdirektor wehrt sich gegen «Sparwut»-Vorwürfe
  • Aargauer FDP möchte höhere Hürden für Volksinitiativen
  • EHC Olten gewinnt gegen GCK Lions mit 5:4

Moderation: Maurice Velati