Lenzburger Mieg-Haus wird verkauft

Das Vermögen der Peter-Mieg-Stiftung ist aufgebraucht. Um ihren Stiftungszweck auch in Zukunft erfüllen zu können – das Werk von Peter Mieg zu fördern – hat sie sich entschlossen, Miegs Anwesen in Lenzburg zu verkaufen. Der «Sonnenberg» ist jetzt auf dem Markt.

Haus mit grünen Pflanzen.
Bildlegende: Das Haus von Peter Mieg am Lenzburger Schlosshügel. SRF

Weiter in der Sendung:

  • Fall Dubler nochmals vor Aargauer Obergericht: Bundesgericht gibt ehemaligem Wohler Ammann Recht.
  • Aargauer Kantonsschulen: Fazit nach einem Jahr obligatorischem Informatik-Unterricht.

Moderation: Bruno von Däniken