Lostorf lädt nicht mehr schriftlich zur Gemeindeversammlung ein

Die Solothurner Gemeinde Lostorf verschickt künftig nicht mehr Einladungen zur Gemeindeversammlung in sämtliche Haushalte. Dies hat der Gemeinderat an seiner Sitzung Ende August entschieden. Es geht darum, die Umwelt und die Gemeindekasse zu schonen.

Lostorf lädt nicht mehr schriftlich zur Gemeindeversammlung ein
Bildlegende: Lostorf lädt nicht mehr schriftlich zur Gemeindeversammlung ein Keystone

Weiter in der Sendung

  • Filmfestival Fantoche startet in die 14. Ausgabe
  • 1,6 Millionen Franken für Aargauer Kulturprojekte aus Lotteriefonds
  • Mitten in Grenchen brennen zwei Autos aus

Autor/in: Roman Portmann, Moderation: Stefan Brand