Mängel bei Essigspezialitäten im Kanton Solothurn

Mango-, Papaya- und Alpenkräuteressig sind im Trend. Dies hat die Solothurner Lebensmittelkontrolle auf den Plan gerufen. Von den untersuchten Produkten mussten 80 Prozent beanstandet werden. Meist ging es um die Deklaration von Allergenen.

Mängel bei Essigspezialitäten im Kanton Solothurn
Bildlegende: Mängel bei Essigspezialitäten im Kanton Solothurn Keystone

Weiter in der Sendung

  • Flüchtlinge im Aargau möchten mehr Kontakt mit Einheimischen

Moderation: Wilma Hahn