Marathon-Debatte im Aargauer Grossrat: Baugesetz noch nicht zu Ende beraten

Neun Stunden lang hat das Aargauer Kantonsparlament gestern über das neue Baugesetz gestritten. Eigentlich war geplant, dass Gesetz in einem Tag zu Ende zu beraten. Nach längerer Diskussion wurde die Sitzung aber abgebrochen und auf nächste Woche verschoben.

Weitere Themen dieser Sendung:

  • Die Stadt Grenchen genehmigt den Finanzplan 2009 - 2013.
  • Die Firma Zehnder in Gränichen macht im ersten Halbjahr einen Verlust von 9,2 Millionen Euro.

Autor/in: Evelyne Hänggi