Mario Botta macht weiter beim neuen «Verenahof» in Baden

Es hätte sein können, dass er den Bettel hinwirft und aussteigt. Aber Mario Botta macht weiter. Er muss das Projekt «Verenahof» (Gesundheitshotel und Rehaklinik) überarbeiten. Die Kuppel wird durch einen normalen Lichthof ersetzt. Und ein lokaler Architekt schaut dem Meister auf die Finger.

Montage, wie das Quartier künftig aussieht.
Bildlegende: Bäderquartier Baden: Der «Verenahof» noch mit der Kuppel. Vorn das neue Thermalbad, links der Neubau Wohn-/ärztehaus ZVG

Weitere Themen in der Sendung:

  • Bundesrat Johann Schneider-Ammann zum Alstom-Deal und den Auswirkungen auf den Aargau.
  • Die Gedenkstätte für Verdingkinder in Mümliswil feiert den ersten Geburtstag.

Moderation: Bähram Alagheband