Martha Argerich lässt Boswil im Stich

Die als unberechenbar und eigenwillig geltende Argentinische Starpianistin hat dem Künstlerhaus Boswil einen Korb gegeben. An ihrer Stelle spielt nun die Georgische Pianistin Khatia Buniatishvili am kommenden Samstag und Sonntag.

Buniatishvili wird in Musikkreisen bereits als 'die junge Argerich' betitelt.

Weiter in der Sendung:

  • Jeff Saibene soll Trainer des FC Aargau bleiben. Die Verantwortlichen des Clubs dementieren Gerüchte aus Online-Medien, wonach Saibene entlassen werden soll. Der FC Aarau liegt nach der 11. Runde mit 5 Punkten am Ende der Super-League-Tabelle.
  • Der Kanton Solothurn will für Touristen noch attraktiver werden. Kanton Solothurn Tourismus lässt deshalb eine externe Studie anfertigen. Diese soll zeigen, welche Angebote Touristen im Solothurnischen besonders mögen und welche Angebote weiter ausgebaut werden sollen.

Moderation: Roman Portmann, Redaktion: Remo Vitelli