Mehr Arbeitslose in den Kantonen Aargau und Solothurn

In den Kantonen Aargau und Solothurn ist die Arbeitslosenquote im November gestiegen. Im Kanton Solothurn von 2.3 auf 2.5 Prozent. Im Aargau von 2.8 auf 2.9 Prozent. Zudem ging hier die Zahl der offenen Stellen zurück.

Weitere Themen der Sendung

  • Christian Imark ist Solothurner Kantonsratspräsident 2012.
  • Junger Mann auf Fussgängerstreifen in Rekingen schwer verletzt.

Moderation: Barbara Mathys, Redaktion: Roman Portmann