Messerattacke an der Bezirksschule Langendorf

Ein 15jähriger verletzt an der Bezirksschule Langendorf einen gleichaltrigen Klassenkameraden schwer. Das Opfer musste per Helikopter in eine Spezialklinik transportiert werden.

Weiter in der Sendung:

  • Solothurner Staatsrechnung 2008 schliesst mit 122 Millionen Franken Überschuss. Der Kanton profitiert noch einmal von einer guten Konjunktur, für 2009 erwartet die Finanzdirektion 40 bis 60 Millionen weniger Steuereinnahmen.
  • Arbeitgeber und über 30 Gemeinden klagen vor Bundesverwaltungsgericht gegen die Aargauische Pensionskasse APK. Sie traten Ende 2007 aus, jetzt verlangt die APK 60 Millionen zurück
  • Live-Diskussion: Ist der Leinenzwang für Hunde in Aargauer Wäldern nötig?

Moderation: Remi Bütler, Redaktion: Alex Moser