Mit Spionage-Gerät zur Auto-Theorieprüfung

Im Kanton Solothurn ist ein Mann aufgeflogen, der anderen bei der Auto-Theorieprüfung geholfen haben soll. Die «Kunden» des Mannes waren mit Minikameras und Microkopfhörer ausgerüstet.

Mit James-Bond-Mitteln half ein Mann beim Betrug.
Bildlegende: Mit James-Bond-Mitteln half ein Mann beim Betrug. Colourbox (Symbolbild)

Weitere Themen in der Sendung:

  • Der Stromkonzern Axpo rechnet mit einem Jahresgewinn und verzichtet auf die Suche nach Investoren.
  • Die Solothurner Jungparteien setzen sich gemeinsam für ein lebendigeres Nachtleben ein.

Moderation: Wilma Hahn, Redaktion: Stefan Ulrich