Museum Aargau wird noch römischer

Die Dachorganisation Museum Aargau ist weiter gewachsen. Anfang Jahr hat sie von der Aargauer Kantonsarchäologie das Museum Vindonissa in Brugg übernommen. Dieses setzt grosse Hoffnungen in die neue Partnerschaft.

Ausstellungsstücke im Museum.
Bildlegende: Funde im Vindonissa Museum Brugg. Das Museum hofft auf mehr Besucher. Wilma Hahn / SRF

Mehr Informationen zum Neuzugang beim Museum Aargau gibt es hier.

Weiter in der Sendung

  • Der Streit um den Skulpturenpark von Bruno Weber bei Spreitenbach eskaliert.
  • Fasnachts-Plaketten sind die grosse Leidenschaft von Toni Armbrust aus Bellach.
  • Die Solothurner Landfrauen wollen im Catering-Geschäft mitmischen.

Moderation: Bähram Alagheband, Redaktion: Stefan Ulrich