Nachhilfe für Polizisten: Zur Verhinderung vom "lagebedingten Erstickungstod"

In den letzten drei Monaten sind alle Regionalpolizisten vom Kanton Aargau in einem Spezialkurs gewesen. Dort wurde angeschaut, wie man den 'lagebedingten Erstickungstod' bei einer Festnahme verhindern kann.

Vor einem halben Jahr gab es im Aargau solch einen Fall: Zwei Polizisten haben einen Mann, der sich bei der Festnahme stark gewehrt hat, auf den Bauch gelegt, dabei ist er erstickt.

Weitere Themen dieser Sendung:

Die Kinder sollen die Landeshymne in der Schule lernen. Das will ein Vorstoss von CVP Nationalrätin Elvira Bader.

Zwischen Brugg und Pratteln macht die SBB Unterhaltsarbeiten. Deshalb wird der Zugsverkehr nach 23.00 Uhr durch Busse ersetzt.

Moderation: Evelyne Hänggi