Neu soll im Aargau eine Baupflicht gelten

Der Aargau muss das Baugesetz revidieren, es gilt nämlich das Raumplanungsgesetz des Bundes umzusetzen. Die Regierung hat nun ihre Vorschläge dazu bekanntgegeben. Neu gibt es eine Baupflicht für eingezontes Land im Zentrum. Hinzu kommt eine Mehrwertabgabe, die Kanton und Gemeinden Geld einbringt.

Im Aargau soll Bauland nicht einfach vor sich hin schlummern, darum schlägt die Regierung eine Bebauungspflicht vor.
Bildlegende: Im Aargau soll Bauland nicht einfach vor sich hin schlummern, darum schlägt die Regierung eine Bebauungspflicht vor. Keystone

Weitere Themen der Sendung:

  • Solothurner Politiker zeigen sich empört über die freihändige Auftragsvergabe zum Scannen der Steuererklärungen.
  • Die Migros Aare macht 2014 erneut einen Rekordgewinn.

Moderation: Maurice Velati, Redaktion: Maurice Velati