Neuer AKB-Chef, erleichterte Parteien

Nach dem Rücktritt von Pascal Koradi als Chef der Aargauischen Kantonalbank, reagieren die politischen Parteien erleichtert. Bei der AKB bedauert man die Entwicklung. Nun setzt die Bank auf eine interne Lösung.

Logo der Aargauischen Kantonalbank.
Bildlegende: Die AKB hat einen neuen Chef. Die Parteien reagieren erleichtert. SRF

Weiter in der Sendung:

  • 20 Millionen Franken Budget: Das Eidgenössische Turnfest in Aarau wird gross.

Moderation: Bruno von Däniken