Neuer Stadion-Streit in Aarau bahnt sich an

Aarau und seine Sportstätten scheinen eine ewige Leidensgeschichte zu sein. Der Kunsteisbahn droht nun ein ähnliches Übel, wie es das Aarauer Fussballstadionprojekt jahrelang erleiden musste. Und am Anfang steht ein ärgerlicher kleiner Behördenfehler.

m November 2016 wurde die neue Eishalle feierlich eröffnet. Die Freude war jedoch für die Vereine nur von kurzer Dauer.
Bildlegende: m November 2016 wurde die neue Eishalle feierlich eröffnet. Die Freude war jedoch für die Vereine nur von kurzer Dauer. Wilma Hahn/SRF

Die ganze Geschichte zum Streit ums Aarauer Eissstadion hier.

Weitere Themen der Sendung:

  • Einsam aber schön: Michael Daum gefällt das Leben als Einsiedler in der Solothurner Verenaschlucht äusserst gut.
  • Vor den Solothurner Regierungswahlen stellt das Regionaljournal alle Kandidatinnen und Kandidaten vor. Hören Sie in dieser Sendung das Gespräch mit der Aussenseiter-Kandidatin Nicole Hirt von den Grünliberalen.

Autor/in: Stefan Brand, Moderation: Stefan Brand, Redaktion: Christiane Büchli