Neuer Vertrag für Stadion Aarau gefordert

Die Gruppe meinstadion.ch fordert die Stadt Aarau auf einen neuen Vertrag mit der Bauherrin HRS abzuschliessen. Darin soll auch eine 5-Millionen-Strafe festgeschrieben werden, wenn HRS das Stadion nicht baut.

Visualisierung Stadion
Bildlegende: So könnte das Stadion dann mal aussehen - mit Hochhaus im Hintergrund. ZVG / HRS Real Estate

Weiter in der Sendung:

  • Rollstuhl-Fabrik in Witterswil geht definitiv zu
  • Aargau Tourismus will nicht mit AirBnB verhandeln

Moderation: Marco Jaggi, Redaktion: Stefan Ulrich