Neues Schulhaus in Wettingen für 25 Millionen Franken

Der Gemeinderat möchte das Schulhaus Zehntenhof für rund 25 Millionen Franken abreissen und anschliessend neu bauen. Wettingen plant im Zehntenhof-Schulhaus ein Mittelstufenzentrum für die 5. und 6. Klasse. Dagegen regt sich allerdings Widerstand.

Das heutige Realschulhaus Zehntenhof in Wettingen soll abgerissen und als Mittelstufenzentrum neu gebaut werden.
Bildlegende: Das heutige Realschulhaus Zehntenhof in Wettingen soll abgerissen und als Mittelstufenzentrum neu gebaut werden. Schule Wettingen

Weitere Themen der Sendung:

  • Im Aargau ist der Kindergarten nun obligatorisch für alle.
  • Vor dem Bahnhof Solothurn demonstrieren Asylbewerber für eine bessere Unterkunft.
  • Die Standortförderung von Brugg lanciert eine Studenten-Plattform im Internet.

Moderation: Barbara Meyer, Redaktion: Stefan Ulrich