Nicht nur Schweizer Sportler trinken Rivella

In der Schweiz und im Ausland wurde im vergangenen Jahr mehr Rivella getrunken. Der Getränkehersteller mit Sitz im aargauischen Rothrist konnte den Absatz und den Umsatz steigern. Im Ausland wurde sogar ein Rekordergebnis erzielt.

Basketball-Kids trinken Rivella rot.
Bildlegende: Neben den Schweizer lieben auch Holländer Rivella-Produkte. Ein Wegzug aus Rothrist ist aber kein Thema. Keystone

Weiter in der Sendung

  • Im Playoff-Final in der Nati B ist Langnau klarer Favorit. Wir zeigen, warum auch Olten gute Chancen hat auf den Meistertitel.
  • Mit nur gerade acht Knöpfen und einem Display steuert die Fernbedienung «Neoo» Fernseher und Heizung, Storen und Türen. Ein Gespräch mit dem Solothurner CEO.

Moderation: Stefan Ulrich, Redaktion: Barbara Mathys