Notabfischung: Aargau macht's selten – Solothurn praktisch nie

Wenn die Pegel in den Bächen wie in diesem Sommer teils dramatisch sinken, können Fische mittels einer Notabfischung aus den Bächen geholt werden. Aber nicht immer ist das einfach und nicht immer der richtige Weg.

Eine Notabfischungen funktioniert übder elektrische Impulse.
Bildlegende: Eine Notabfischungen funktioniert übder elektrische Impulse. Keystone (Symbolbild)

Weitere Themen der Sendung:

  • Der Solothurner Streit zwischen der Witi-Schutzzone und der Pistenverlängerung am Flugplatz Grenchen könnte sich an einem einzigen Wort entscheiden.
  • Die Revisionen in den AKWs Beznau und Leibstadt bringen wirtschaftlichen Schwung ins Zurzibiet.

Moderation: Stefan Brand